Projekt Beschreibung

Park Hyatt

In unmittelbare Nähe zum weltbekannten Dubai Creek Golf and Yacht Club

Programm

  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück
  • VIP-Direkttransfer Flughafen Dubai – Hotel Flughafen Dubai
  • 2x Greenfee auf dem Dubai Creek Golf Course
  • 1x Greenfee auf dem Al Badia Golf Course
  • 1x Greenfee auf dem Majlis Course (Emirates Golf Club)
  • 1x Greenfee auf dem Falso Course (Emirates Golf Club)
  • 1 Buggy pro Spieltag pro 2 Spielern
  • Transfers zu den gebuchten Plätzen
  • Feste Startzeiten
  • Ohne Flug (Flüge und dazugehöriges Golfgepäck bieten wir Ihnen zu den tagesaktuellen Konditionen an)

Preis auf
Anfrage

Sie Haben Interesse an einer Golfreise?
Wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot angepasst auf Ihre Wünsche.

Anfragen

Informationen

Park Hyatt Dubai ist ein direkt am Wasser gelegenes Luxushotel in unmittelbare Nähe zum weltbekannten Dubai Creek Golf and Yacht Club. Das Hotel liegt nur 4 km entfernt von Dubais International Airport und nur wenige Minuten von der Innenstadt, erstklassigen Einkaufsmöglichkeiten und dem zentralen Geschäftsviertel.

Das Park Hyatt Dubai bietet in einem speziellen Gebäude mit separatem Eingang und Empfangsbereich eine Veranstaltungsfläche von 1.000 m². Der 828 m² große Creek Ballsaal bietet einen großen Empfangsbereich und Sitzmöglichkeiten für 500 Personen. Zusätzlichen Veranstaltungsraum bieten der Executive Boardroom und drei kleinere Konferenzräume. Alle Konferenzräumlichkeiten sind ausgestattet mit audiovisueller Technik und kabellosem High-Speed-Internetzugang. Das zusätzliche Business Center des Hotels wird nicht nur Geschäftsreisende beeindrucken.
Im hoteleigenen
Spa Amara finden Gäste acht Spa-Behandlungsräume, die jeweils über einen kleinen Privatgarten und eine wohltuende Regendusche verfügen. Das Fitness-Studio ist ausgestattet mit Technogym-Geräten und besitzt einen einladenden Außenpool. Gäste des Hotels haben Zutritt zum 18-Loch-Dubai Creek-Golfplatz und einer mit Flutlicht ausgestatteten Driving Range. Überdies können Sie private Angel- und Charterjachten des Dubai Creek Yacht Club mieten. Zu den weiteren Highlights gehören die fünf hervorragenden Restaurants des Hotels. Gäste können im Café Arabesque traditionelle arabische Gerichte kosten, oder sich für klassische thailändische Küche im Thai Kitchen entscheiden. Das Traiteur bietet Private Dining mit einem großzügig bestückten Weinkeller (4.200 Flaschen) und einer kosmopolitischen Weinbar. Das Pistache serviert verschiedene Süßigkeiten aus der Levante. Das The Terrace wartet mit einer Meeresfrüchte-Theke auf. Dazu passend reicht The Lounge erstklassige Cocktails, Sandwiches, Drinks und süße arabische Leckereien.

Jedes der 52 m² großen Zimmer besitzt eine eigene Terrasse mit Blick auf den Hafen. Zusätzliche Annehmlichkeiten sind ein Marmorbad mit separater Badewanne und begehbarer Dusche, ein Schreibtisch mit High-Speed-Internetzugang sowie ein gemütliches King-Bett samt Gänsedaunendecke. Außerdem erhalten die Gäste täglich frisches Obst und Mineralwasser auf ihr Zimmer.