Projekt Beschreibung

Kempinski Hotel Bahía

Golfen im wunderschönen Südwesten Europas

Programm

  • 7 Übernachtungen im Classic Zimmer mit Frühstück
  • VIP-Transfer oder Mietwagen ab Flughafen Málaga
  • 1x Greenfee auf dem Valderrama Course
  • 1x Greenfee auf dem San Roque Old Course
  • 1x Greenfee auf dem San Ropue New Course
  • 1x Greenfee auf dem Flamingos Course
  • 1x Greenfee auf dem La Reserva Course
  • 1 Golf Cart pro Spieltag pro 2 Spielern
  • Feste Startzeiten
  • Ohne Flug (Flüge und dazugehöriges Golfgepäck bieten wir Ihnen zu tagesaktuellen Konditionen an)

Preis auf Anfrage

Sie Haben Interesse an einer Golfreise? Wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot angepasst auf Ihre Wünsche.

Anfragen

Informationen

Üppige subtropische Gärten umgeben die Anlage sowie die Poollandschaft auf einer Fläche von 45.000 Quadratmetern. Über einen direkten Zugang vom Garten aus gelangen die Gäste zum öffentlichen Strand. Insgesamt verfügt das Hotel über 128 Zimmer und 17 Suiten in verschieden Kategorien mit Blick auf das Mittelmeer und in den Garten, den Kempinski Spa auf ca. 1.000 Quadratmetern sowie verschiedene Veranstaltungsräume. Regionale und mediterrane Küche genießen Sie in den vier Restaurants und zwei Bars, die frisch geerntete Kräuter und Gemüse aus dem hoteleigenen organischen Garten beziehen. Melvin Villarroel zeichnet als einer der bekanntesten Architekten der Costa del Sol für die maurisch-andalusische Gestaltung des Gebäudes und der Gärten verantwortlich. Das Kempinski Bahía erhielt bereits mehrere Auszeichungen wie den „Award tot he best Architecture“ sowie im Jahr 2013 den „Award tot he Best Organic Garden“. Historisches Highlight ist der Almenara Wachturm aus dem 16. Jahrhundert, an dessen Fuß private Dinner und exklusive Massagen stattfinden.